Donnerstag, 10. März 2016

#EiNaB im März - wir feiern Geburtstag!

Unsere Blogparade gibt es nun schon ein Jahr. Viele von euch haben mit ihren Beiträgen zum Gelingen dieser Blogparade beigetragen und es gab sehr viele interessante Ideen, Tipps und Themen.

Nun haben wir uns dazu entschieden, den Geburtstag von #EiNaB gebührend zu feiern und zwar mit einem eigenen, gemeinsamen Blog!

Ich habe nun die große Ehre, den Blog als Gastgeberin der Blogparade im März offiziell zu eröffnen.

“Leben, arbeiten und wirtschaften mit der Natur und nicht mehr länger gegen die Natur ist unser großer Lernprozess.”
Dalai Lama

Diesen Lernprozess wollen wir gemeinsam angehen. Deshalb haben wir diese Plattform erstellt, über die wir uns vernetzen, austauschen, voneinander lernen und uns gegenseitig bestärken.

Ich freue mich auf ein neues Jahr EiNaB, viele neue Ideen und Beiträge und unseren gemeinsamen neuen Blog.


Wenn du dich an der Blogparade beteiligen willst, findest du hier alle Informationen.

Bitte setze in deinem Beitrag einen Backlink. Das bedeutet, dass Dein Beitrag den Link einfachnachhaltigbesserleben.blogspot.de enthalten muss, damit Deine Verlinkung über Inlinkz angenommen wird.

Wenn du möchtest, kannst Du auch gerne das tolle Banner von Marlene mitnehmen!

Die Linkparty #EiNaB ist nun auch auf Facebook!

Tritt unserer Facebook-Gruppe "EiNaB" bei, teile hier zusätzlich Deine verlinkten Beiträge und erreiche dadurch automatisch noch mehr Menschen mit Deinen grünen Gedanken!


Hiermit erkläre ich nun also die Bloparade für eröffnet und starte direkt mit einem Geburtstagsgeschenk!

Die Zwergin ist momentan ja ein rießengroßer Frozen-Fan und einer ihrer Geburtstagswünsche waren die Weichgummi-Spielfiguren zu diesem Film.

Allerdings habe ich die Erlaubnis von ihr bekommen zuerst selbst zu versuchen, welche zu basteln, bevor ich welche kaufe.

Nach anfänglicher Ratlosigkeit bekam ich von einer Freundin den tollen Tipp, es mit Holzrohlingen, sogenannten "Pegdolls" zu versuchen.

Die Rohlinge gibt es in Bastelläden in allen möglichen Größen und Formen zu kaufen.


Bemalt habe ich die Figuren mit herkömmlicher Dispersionsfarbe und anschließend lackiert, um sie widerstandsfähiger zu machen.


Elsa und Anna haben zuletzt noch ein Frisur aus Märchenwolle bekommen und Umhänge aus Resten von altem Geschenkband.


Die Zwergin ist total begeistert und der Wunsch nach den Plastikspielfiguren ist vollkommen vom Tisch.

Nun kann ihr Geburtstag also kommen!






liebe Grüße
die Zwergenmama


Hier kannst Du Deine Beiträge verlinken

Mit einem Klick auf den Button "Add your link" kommst Du ins Linkup-Tool.


Kommentare:

  1. Hallo Zwergenmama,
    das ist doch mal eine tolle Bastelei. So schöne Figuren! Die muss ich gleich abspeichern. Denn von Zeit zu Zeit taucht hier auch der Wunsch nach verschiedenen Püppchen auf und ich komme dann immer ins Grübeln. Die Pegdolls kannte ich bisher nicht. Toller Tipp.
    Und hast Du Lust noch ein bisschen mehr vom Hintergrund zu zeigen? Ich liebe ja solche selbstgebauten Schlösser und Welten.
    Viele Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annett!

      Bin zwar nicht die Zwergenmama, verlinke Dir aber sehr gerne das Eisschloss, das sie vor kurzem für die Zwergin umgestaltet hat.

      https://gruenezwerge.wordpress.com/2016/01/30/eisschloss/

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo. Danke für das Lob :-)Das Elfenbaumhaus habe ich hier vorgestellt, und wie es momentan aussieh hat Maria bereits für mich verlinkt! Danke dafür :-)
      Schön, dass Du her gefunden hast :-)

      Löschen
    3. https://gruenezwerge.wordpress.com/2014/12/26/zwergentraume-plastikfrei/

      Löschen
  2. Das ist ja wirkich wunderhübsch gebastelt, Du bist ja wirklich malerisch begabt :) Und von den Hintergrund-Schlössern würde ich auch gerne einen kleinen Blick erhaschen (die Brücke sieht genial aus).
    liebe grüße,
    frederike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frederike!

      Ich hoffe, diesmal klappt es, dass der Link auch zum Anklicken ist.

      Hier kannst Du das Eisschloss sehen.

      lg
      Maria

      Löschen
    2. :-) Hi und danke für das Lob. Ich versuche es auch nochmal zum Anklicken ;-)
      https://gruenezwerge.wordpress.com/2014/12/26/zwergentraume-plastikfrei/

      Löschen
  3. Ich gratuliere!
    Eure Sammlung ist sehr hilfreich und bietet mir viele neue Denkanstöße. So können hoffentlich noch mehr Menschen profitieren.
    Macht weiter so!
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja!

      Freut mich sehr, dass Dir der neue Blog gefällt und vielen Dank fürs Verlinken Deines tollen Reparturbeitrages!

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo. Schön, dass Du her gefunden hast!

      Löschen
  4. Hallo Zwergenmama,
    die sind ja niedlich, das muss ich auch mal probieren. Wie gesagt, die genähte Elsapuppe wurde auch ganz gut angenommen, aber es hat schon echt lange gedauert.
    Ich glaube, ich werde es auch mal mit Holzpüppchen versuchen :-)
    LG, Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und Danke! Ich bi schon ganz gespannt auf die genähte Elsa! Pegdolls machen Übrigens süchtig, vorsicht ;-)

      Löschen
  5. Gratuliere ganz herzlich! Eine tolle Sache.

    Aber leider ist gerade ein Problem beim Hochladen eines Links aufgetaucht. Trotz Backlink meldet Inlinkz dauernd: No Backlink. Habe den Beitrag trotzdem abgeschickt, nun muss er manuell freigegeben werden. Sorry für die Umstände, weiss nicht, was ich verbockt habe oder ob das Programm einen Aussetzer hatte.

    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Der Link muss die Endung .de enthalten, damit er von Inlinkz akzeptiert wird. Dein Beitrag enthält .ch.

      Das ist scheinbar eine Eigenart von blogger, ich bekomme immer .co.at als Endung vom Blog. Das ist seltsam.

      Ich habe Deinen Link inzwischen frei gegeben.

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo!

      Sehr gerne, gar kein Problem.

      lg
      Maria

      Löschen
  6. Großartig - vielen Dank! Die Sucherei, bei wem gerade die Linkparade ist, hat mich schon manchmal Nerven gekostet. Eine "Anlauflaufstelle" zu haben, ist toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Für uns war auch sehr wichtig, dass der Komfort mit diesem Schritt steigt. Danke für Dein Kommentar, ich freue mich schon auf weitere Beiträge von Dir!

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo. Schön, dass Du hierhergefunden hast, und vor allem, dass Du es als komfortabler ansiehst. Zeigt uns, dass das die richtige Entscheidung war!

      Löschen
  7. Was für reizende Püppchen! Da kann ich verstehen, dass niemand Plastik vermisst. Als meine Kinder klein waren, habe ich Filzfingerpüppchen gemacht, ganz viele, Kasperle, Krokodil, König, etc. Die haben meine 'Jungs' (jetzt über 30) immer noch ;-)
    LG, Ingrid
    P.S. Ich vermisse hier die Einstellung: Name/URL (über WP zu Blogspot möchte ich das nicht machen. Vielleicht geht das zu machen? - Und Facebook geht leider auch nicht, weil ich grundsätzlich dagegen bin.)
    http://kunterbunt11.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid!

      Danke für die Rückmeldung, ich habe die Kommentareinstellungen nun angepasst. Sollte künftig gehen.

      Freut mich sehr, dass Dir der tolle Beitrag von der Zwergenmama gefällt.

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo, Schön, fdass du da bist und vielen dank für dein Lob! Die Filzpuppen würden mich ja sehr interessieren! Viele Grüße von der Zwergenmama

      Löschen
  8. Eine wirklich wunderschöne Bastelei! Und nicht nur Staubfänger, die rumstehen, sondern richtig schön "bespielbar", großartig!

    LG Fussel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fussel!

      Schön, dass Du auch hier her gefunden hast!

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Hallo. Schön, dass du da bist. Und vielen Dank für dein Lob! Bespielt werden die hier gerade täglich, die Haare zerzausen zwar etwas, aber ansonsten sind sie bisher wirklich stabil. Viele Grüße

      Löschen
  9. Hach, ich mag euren neuen Blog! Und habe es schnell zum Anlass genommen, auch endlich wieder mal einen Beitrag zu schreiben, wo ich doch grad so fleißig "repariert" habe. Ich mag meine Kleider und bin immer ganz traurig, wenn etwas seinen Geist aufgibt, deshalb sind Flecken noch lange kein Grund ein Shirt wegzuwerfen :D
    Leider hat es mit dem Verlinken nicht geklappt, obwohl ich sogar zwei Backlinks eingebaut habe. Nun ja, vielleicht könnt ihr es ja "händisch" frei schalten. lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tagpflückerin!

      Ich habe versucht, Deinen Beitrag frei zu schalten, aber es kam die Info, dass der Blog nur für geladene Gäste ist.

      Daher vermute ich, dass Du Deinen Blog irrtümlich auf privat gestellt hast?

      Bitte überprüfe das und versuche anschließend noch einmal zu verlinken. Ich habe ihn leider wieder gelöscht, weil ich dachte, die Verlinkung war ein Irrtum, weil der Blog nicht sichtbar ist.

      lg
      Maria

      Löschen
    2. PS: Dein Kommentar hatte ich leider zu spät gesehen - falsche Reihenfolge :-(

      Löschen
    3. Hallo. Schön, dass du da bist!

      Löschen
  10. Hallo, ich habe Euren Blog gerade entdeckt und bin gerade dabei die Earth Hour von WWF bekannter zu machen!
    Sie passt eigentlich schon zu Eurem Thema (wie ich finde), aber vielleicht mögt Ihr erstmal meinen Post darüber lesen:
    http://123design-me.blogspot.de/2016/03/turn-off-light.html

    Solltet Ihr ihn für passend finden, dann würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Den Backlink setze ich dann selbstverständlich.
    Schönen Abend
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kirsi, ich finde das passt wunderbar, und auch Euer Blog ist sehr schön und befasst sich ja auch fast ausschließlich mit nachhaltigen Themen.
      liebe grüße,
      frederike

      Löschen
  11. Hallo. Ich finde das Thema passt wunderbar und ist wirklich wichtig! Ich versuche auch immer wieder, es zu thematisieren und würde mich freuen, wenn Du Deinen Beitrag zurEarth hour hier verlinkst! Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für Eure Mithilfe! Und ja das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt uns immer mehr. Mein Mann hat festgestellt, das im Zuge der ganzen privaten Öfen immer mehr schöne Bäume gefällt werden, damit daraus Brennholz gemacht werden soll. Das kann ja auch nicht der richtige Weg sein.
    Eure Aktion und Euren Blog werde ich mir auf jeden Fall merken!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsi!

      Schön, dass Du auch mit dabei bist! Falls Du auf FB bist kannst Du sehr gerne auch in unserer FB-Gruppe den Beitrag oder künftig passende teilen.

      lg
      Maria

      Löschen
    2. Noch bin ich nicht bei FB, aber ich denke drüber nach und komme dann gerne auf das Angebot zurück. Bei google+ habe ich Dich schon gefunden :)
      Schönen Abend und liebe Grüße

      Löschen
  13. oh wie schön, die Bude füllt sich ja! Fein, fein!
    LG Zora

    AntwortenLöschen
  14. Endlich habe ich diese Linkparty gefunden! Ich wusste, es gibt sie irgendwo, dann bin ich nur auf alte gestoßen und konnte keine neuen finden, aber hier ist sie nun! Das habe ich natürlich gleich genutzt ;)
    Und die Figuren sind total schön! Am Anfang beim Lesen, als ich nur die Holzrohlinge gesehen habe, dachte ich noch, oh, wie soll das denn gehen! Aber mal im Ernst, die sind super geworden!
    LG und schön, dass ich euch gefunden habe
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia!

      Wie schön, dass Du her gefunden hast zu unserer Seite. Wieder ein guter Grund mehr, warum es gut ist, dass wir nun eine Fixseite haben. Ab sofort musst Du nicht mehr suchen - hier bist Du genau richtig :-)

      Danke fürs Verlinken, ich schau mir jetzt gleich einmal Deinen Beitrag an.

      lg
      Maria

      Löschen
  15. Wie gut Eure Linkparty hat noch geöffnet. Ich habe einen Aufruf von Campact gerade veröffentlicht zur Rettung unserer Bienen.
    Es sollte ja eigentlich jedem dran gelegen sein das unser Agrarminister dem Druck Stand hält!
    Einen schönen Tag und lieben Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach super Kirsi! Ich hab eben auch schon unterschrieben, aber auf die Idee, die Aktion hier zu verlinken, kam ich natürlich nicht *HandgegenStirnklatsch*. Danke, dass du etwas weitsichtiger bist!!
      LG Zora

      Löschen